Privates Baurecht und Architektenrecht

Das private Baurecht regelt die Rechtsbeziehungen zwischen den am Bau Beteiligten, also dem Bauherrn einerseits und den Handwerkern sowie dem Architekten, Statiker und weiteren Fachplanern andererseits. Es geht um eine komplexe Materie aus Gesetz und Verträgen; ohne fundierte Beratung kann der juristische Laie sie häufig nicht interessengerecht und sinnvoll handhaben.

Unsere anwaltliche Tätigkeit besteht nicht nur in der aussergerichtlichen und gerichtlichen Durchsetzung oder Abwehr von Ansprüchen der am Bau Beteiligten. Ein Schwerpunkt liegt vielmehr schon bei der Vorbereitung der Verträge, der baubegleitenden Beratung und der rechtlichen Vertragsabwicklung. Da Bauprozesse oft teuer und langwierig sind, spielt gerade die qualifizierte vorgerichtliche und dabei häufig Streit vermeidende Beratung eine zunehmende Rolle in der anwaltlichen Praxis.