Dinah Schütz

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht

Expertise:

Dinah Schütz vertritt bundesweit seit mehreren Jahren unter anderem eine Großbank und deren Niederlassungen und verfügt insoweit über umfangreiche Prozesserfahrung, insbesondere in der Entwicklung von Prozessstrategien bei Massenverfahren. Dinah Schütz berät auf allen Gebieten des Bank- und Kapitalmarktrechts. Hierbei zählen sowohl der Bereich des Kreditgeschäfts als auch der Bereich der Anlageberatung und der Prospekthaftung zu ihren Kernkompetenzen. Einen weiteren Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bilden alle Rechtsfragen rund um Inhaberschuldverschreibungen, insbesondere nachrangige Inhaberschuldverschreibungen von Pensionskassen. Hinzu kommt die Beratung in Bezug auf das Vorliegen von Insiderinformationen sowie das Erstellen von Ad-hoc-Mitteilungen.

Vita:

Geboren in Bad Godesberg. Studium in Bonn. Dinah Schütz war bereits im Rahmen ihres Referendariats zunächst in einer für Bankrecht zuständigen Kammer des Landgerichts Bonn, sodann auch bereits für unsere Sozietät tätig. Seit Mai 2016 ist Frau Schütz als Rechtsanwältin zugelassen. Assoziierte Partnerin seit Mai 2019. Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht seit Juni 2019.

Mitgliedschaften: