Unser Service für Sie

Wir sind auch in der aktuellen Coronakrise voll einsatzfähig. Dafür nutzen wir modernste Technik und können über einen verschlüs­selten Zugang von jedem Ort und zu jeder Zeit auf unsere Server zugreifen. Auch die Ihnen bekannten Telefon­durch­wahlen Ihrer Ansprech­partner werden entspre­chend weiter­ge­leitet. Alle unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind auch im Homeoffice per E-Mail und Telefon erreichbar und arbeitsfähig. Dies gilt auch für den Zugriff auf unsere juris­ti­schen Daten­banken.

Selbst­ver­ständlich stehen wir Ihnen also auch weiterhin mit allen unseren juristischen Dienstleistungen als Ansprech­partner zur Verfügung. Dazu werden wir statt auf persön­liche Bespre­chungen in nächster Zeit verstärkt auf Telefon- und Video­kon­fe­renzen setzen.

Wir bleiben für Sie erreichbar!

Unsere Büros sind - natürlich unter Beachtung von Abstands- und Hygieneregeln - regulär für Sie geöffnet.

Parallel dazu bieten wir Mandanten ab sofort - zunächst in ausgewählten Rechtsgebieten (Erbrecht, Familienrecht, Medizinrecht) - die Möglichkeit der Rechts­be­ratung per Video­ge­spräch an. Die Online-Beratung ist von überall und mit PC, Tablet oder Smart­phone möglich.Wir haben uns zu diesem Schritt entschieden,  um unseren Mandanten die Möglichkeit der unmit­telbaren Beratung ohne Anste­ckungs­angst zu bieten.

Aktuelle Informationen zu Corona & Recht

Wir stellen Ihnen rund um die Coronakrise laufend rechtliche Informationen aus verschiedenen Fachgebieten zusammen. Alle Beiträge finden Sie in der Liste rechts (bzw. unten), die wir kontinuierlich um neue Themen ergänzen. Wir empfehlen Ihnen außerdem, unsere Newsletter zu abonnieren - auf diesem Weg kommen unsere Informationen künftig automatisch zu Ihnen.

Bitte kommen Sie gut durch diese schwierige Zeit!