"An der Branche vorbei reguliert"

Dr. Christopher Liebscher

Wer ist angestellt, wer ist selbstständig? Und wann gilt der Einsatz von Fremdpersonal als Arbeitnehmerüberlassung? Auch im Gesundheitsbereich gibt es diesbezüglich Abgrenzungsprobleme, nur dass hier per Leiharbeit angeheuertes Fachpersonal meistens in einer sehr guten Arbeitsmarktposition ist – ganz im Gegensatz zu anderen Branchen. Die Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes in diesem Jahr sollte die Missstände eigentlich beheben. Hat sie aber nicht, findet Dr. Christopher Liebscher, Fachanwalt für Arbeits- und Medizinrecht.

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier.

in:

KlinikRente Blog