Psychologische Psychotherapeuten, Ärztliche Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten bilden die große Berufsgruppe der Psychotherapeuten. Rechte und Pflichten der Psychotherapeuten als Leistungserbringer werden durch die gesetzlichen Vorgaben des Vertragsarztrechts im SGB V und des Berufsrechts bestimmt. Die gesetzlichen Regelungen des Vertragsarztrechts bieten viele Möglichkeiten die beruflichen Tätigkeiten den individuellen Wünschen und Vorstellungen anzupassen. Nur wer alle Möglichkeiten kennt, kann sie auch für sich nutzen! Wir beraten Sie gern zu den Themen: Praxiskauf und Praxisverkauf, KV – Zulassung, Berufsausübungsgemeinschaft (BAG), Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ), Praxisgemeinschaft (PG) und Jobsharing. Gemeinsam verwirklichen wir Ihre Ideen. 

AUSZEICHNUNGEN

Lorbeerkranz
  • TOP-Kanzlei für Medizinrecht

    (WirtschaftsWoche 2022, 2021, 2020)

  • TOP-Wirtschafts­kanzlei Deutsch­lands im Bereich Gesundheit & Pharmazie

    (FOCUS SPEZIAL 2022, 2021, 2020 - 2013)

  • „Eine der besten Wirtschafts­kanz­leien für Gesundheit und Pharmazie“

    (brand eins Ausgabe 23/2022, 20/2021, 16/2020)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Berufsausübungsgemeinschaft und Praxisgemeinschaft

Bereits im Jahr 2020 waren rund 46% aller Ärzte und Psychotherapeuten in der Vertragsärztlichen Versorgung in kooperativen Strukturen tätig. Die Berufsausübungsgemeinschaft (Gemeinschaftspraxis) i...

Weitere Informationen

UNVERBINDLICHE KONTAKTAUFNAHME

Sprechblasen

UNVERBINDLICHE KONTAKTAUFNAHME

Sind Sie unsicher, ob Sie mit Ihrer Angelegenheit bei uns richtig sind?
Nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt mit uns auf und schildern uns Ihr Anliegen.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Kontakt aufnehmen