Die WirtschaftsWoche empfiehlt MEYER-KÖRING erneut als TOP-Kanzlei für Bank- und Finanzrecht

Alexander Knauss als besonders empfohlener Kollege ausgezeichnet

Bonn, 25. April 2022 – Die WirtschaftsWoche zählt MEYER-KÖRING erneut zu den deutschen Top-Kanzleien für Bank- und Finanzrecht. Darüber hinaus führt das Magazin wiederholt Alexander Knauss als Top-Anwalt für dieses Rechtsgebiet auf. Damit ist MEYER-KÖRING in der aktuellen Erhebung erneut als einzige Kanzlei in Bonn mit einer TOP-Auszeichnung im Bank- und Finanzrecht gelistet. Die Empfehlungen für das Bankrecht sind am 22. April in Heft 17/2022 erschienen.

Alexander Knauss wird von der Wirtschaftswoche als "besonders empfohlener Anwalt" bezeichnet.

Die Auszeichnungen als Top-Kanzlei und Top-Anwalt für Bank- und Finanzrecht beruhen auf einer Befragung des Handelsblatt Research Institute (HRI) unter mehr als 1.600 Juristen aus 123 Kanzleien. Die Liste der besonders empfohlenen Kollegen hat eine Expertenjury anschließend gesondert beurteilt und 21 Kanzleien mit 35 besonders empfohlenen Anwälten für Bank- und Finanzrecht herausgefiltert.

zurück