Praxishandbuch Auslandsbeschäftigung

Ebba Herfs-Röttgen hat im Erich Schmidt Verlag das „Praxishandbuch Auslandbeschäftigung“ herausgegeben. Fachlich fundiert und praxisnah führt das Handbuch Arbeitgeber durch die komplexen rechtlichen Fragestellungen rund um den Mitarbeitereinsatz im Ausland. Zahlreiche Fallbeispiele, Checklisten und Formulierungsvorschläge ergänzen die kompakte systematische Übersicht. Es ist das erste Handbuch dieser Art am Markt.

MEYER-KÖRING Partnerin Ebba Herfs-Röttgen ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und verfügt über langjährige Expertise in diesem speziellen Rechtsthema. Sie betreut seit vielen Jahren international tätige Unternehmen sowie Organisationen bei deren globalen Aktivitäten. „Auch der Arbeitsmarkt wird zunehmend globaler, viele unserer Mandanten entsenden verstärkt Arbeitskräfte ins Ausland. Vor allem in Bonn, wo Entwicklungspolitik, nationale, internationale und supranationale Einrichtungen, aber auch eine international ausgerichtete Wissenschaft ihren zentralen Standort haben, hat die Nachfrage nach rechtlicher Beratung in diesem Kontext zugenommen. Mit dem Praxishandbuch geben wir den Verantwortlichen nun ein Werk an die Hand, das eine verlässliche rechtliche Orientierung in der täglichen Arbeit bietet“, sagt Ebba Herfs-Röttgen zur Intention des Handbuchs.

Thematisch umfassend und praxisnah

Die Herausgeberin ist gleichzeitig auch eine von neun Autoren/innen des Handbuchs, acht von ihnen arbeiten als Rechtsanwälte/innen bei MEYER-KÖRING: Neben Ebba Herfs-Röttgen haben zum Thema Arbeitsrecht Dr. Theo Kade, David Marcone, Dr. Carolin Kraus und Astrid Ternes an dem Buch mitgewirkt und eigene Kapitel verfasst. Für das Steuerrecht schrieben Mario Knepper und Dr. Martin Geraats eigene Fachbeiträge, Dr. Steffen Wiederhold für den Bereich IT-Recht und Datenschutz. Das Sozialversicherungsrecht hat Michael Huth von Pauly & Partner bearbeitet.

Das über 500 Seiten starke Kompendium behandelt mit seinen fachlich umfassend ausgewiesenen Autoren neben den wichtigsten arbeitsrechtlichen Aspekten auch die sozialversicherungsrechtlichen und steuerlichen Folgen von Entsendungen sowie spezielle Regelungen für Entwicklungshelfer und das Freiwillige Soziale/Ökologische Jahr. Darüber hinaus klärt es Fragestellungen rund um Inlandstätigkeit von ausländischen Arbeitnehmern.

Eine digitale Leseprobe der Publikation finden Sie hier.

zurück
Meyer-KöringRechtsanwälte | SteuerberaterPartnerschaftsgesellschaft mbB

Büro Bonn

Oxfordstraße 21

53111 Bonn

Telefon +49 228 72636-0

Telefax +49 228 72636-77

Büro Berlin

Schumannstraße 18

10117 Berlin

Telefon +49 30 206298-6

Telefax +49 30 206298-89